„Neunkirchen to go“ – erstes LEADER-Projekt umgesetzt!

„Neunkirchen to go“ – erstes LEADER-Projekt umgesetzt!

Bei blauem Himmel und in malerischer Herbstkulisse fand am vergangenen Sonntag (24. September) der 20. Bauern- und Ökomarkt in Neunkirchen statt. In diesem Rahmen fand auch die mit LEADER-Mitteln geförderte Aktion „Neunkirchen to go“ statt. Die engagierten Projektträger nutzten den besucherstarken Markt für eine groß angelegte Kampagne zur Müllvermeidung, verteilten Mehrwegkaffeebecher und Stofftaschen und zeigten kreative Ideen zur Verpackungsvermeidung und Mehrfachnutzung von Rohstoffen. Involviert waren neben der Gemeinde Neunkirchen, Aussteller und Geschäftsleute sowie Schulen und Kindergärten. Letztere boten Mal- und Bastelaktionen und eine eigene Kunstausstellung zum Thema Müll.Der Andrang war groß, die Aktion ein voller Erfolg! Anbei ein paar Impressionen…

26. September 2017|Allgemein|